Fussballstipendium Männer
Die historische Tatsache, dass Fußball in den USA als unbeliebte Sportart galt, ist längst überholt. Immer mehr europäische Top-Kicker zieht es ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten, um dort ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

PROFISPORT

Das momentan bekannteste Aushängeschild des College-Fußballs ist Jack Harrison. Er brillierte im Jahr 2015 als Offensivakteur an der Wake Forest University und wurde im MLS Superdraft 2016 von New York City FC ausgewählt. Mittlerweile wird sein Marktwert auf 20-30 Mio. geschätzt.

Fans

74.000 – Im Jahr 2022 wurde beim Auftaktspiel des MLS-Franchise Charlotte FC gegen LA Galaxy mit 74.000 Zuschauern ein Rekord aufgestellt. Atlanta United hält mit knapp 50.000 Zuschauern pro Spiel den höchsten Zuschauerschnitt in der MLS.

TREND

Während die ersten MLS-Franchise-Teams eine ‚Buy-In-Fee‘ von 10 Mio. USD zahlen mussten, wird die ‚Buy-In-Fee‘ für das 30. Franchise, das Ende 2023 bekannt gegeben wird, voraussichtlich bei knapp 300 Mio. USD liegen

Ich studiere an der Florida Atlantic University und lebe aktuell endlich meinen Traum – ich konnte bereits in meinem ersten Jahr zahlreiche Freunde finden und unfassbare Erfahrungen machen.

Sebastian Zettl

Florida Atlantic University

Voraussetzungen

Wenn man ein Sportstipendium für ein College in den USA erhalten möchte, muss man verschiedene Anforderungen erfüllen. Zunächst einmal sollte man akademisch qualifiziert sein. Darüber hinaus sollte man im Idealfall eine hervorragende Leistung in seinem oder ihrem Sport demonstrieren. Neben akademischen und sportlichen Anforderungen müssen potenzielle Stipendiaten auch charakterlich geeignet sein. Die Fähigkeit, als Teil eines Teams zu arbeiten, Selbstführung und Engagement für die Gemeinschaft und das College sind wichtige Faktoren.

Fussball auf Wettkampfniveau

Matura
Handelsschulabschluss
Bachelor (nicht abgeschlossen)
Bachelor (ABGESCHLOSSEN)

Offen für Neues

ENTDECKE JETZT DEINE MÖGLICHKEITEN AUF EIN STIPENDIUM IN DEN USA!

Nutze jetzt die Chance, deine Möglichkeiten auf ein Sportstipendium in den USA zu entdecken!

Inspiration

Mathias Madersbacher erzählt über die Beweggründe und seinen Weg in die USA.

Ein Jahr
IM LEBEN EINES STUDENT-ATHLETE
Im Normalfall startet mit Anfang August die Vorbereitung für die Saison in den USA.
August - Dezember
SEASON
Das Herbstsemester beginnt mit Anfang August. In den ersten 2-3 Wochen findet die Vorbereitung auf die Saison statt. Danach wird je nach Abschneiden deiner Mannschaft bis Mitte Dezember der Champion des national tournaments im K.O. System ausgespielt.
Dezember - Jänner
BREAK
Von Mitte Dezember bis Mitte Jänner sind Weihnachtsferien. Es besteht daher die Möglichkeit Nachhause zu kommen und gemütliche Tage mit Familie und Freunden zu verbringen.
Jänner - Mai
OFF SEASON
Das Frühlingssemester startet Mitte Jänner und wird im Collegefußball auch als Off-Season bezeichnet. Der gesamte Frühling dient quasi als Vorbereitung auf die Saison im Herbst.
Mai - August
BREAK
Die Sommerferien starten an den meisten Universitäten Anfang Mai und dauern bis Anfang August. Du hast also 3 Monate frei und hast somit genügend Zeit für einen Heimatbesuch.
Previous slide
Next slide

Ein Tag

im Leben eines Student-Athlete

Wie schon zuvor erwähnt hast du die Möglichkeit Sport und Universität so zu verbinden ohne Abstriche machen zu müssen. Wir zeigen dir hier wie ein Tag an der Uni im Normalfall abläuft.

6:30

FITNESSTRAINING

7:45

FRÜHSTÜCK

9:00

VORLESUNG

12:30

MITTAGESSEN

14:30

TRAINING

17:00

ABENDESSEN

18:30

STUDY HALL

20:00

FREIZEIT

Anzahl der Universitäten

Männerfussball

0
NAIA
0
NCAA D1
0
NCAA D2
0
NJCAA

Stipendienhöhe X Leistungsniveau

MÄNNERfussball

Die Leistungsbreite im Männerfussball reicht von Landesliga bis starke 2. Österreichische Bundesliga.

Jugendnationalteam (2. Liga)
90-100% 100%
REGIOnalliga (3. LIga)
80-90% 90%
Landesliga (4. Liga)
80-90% 85%
5 - 6. Liga
70-80% 75%
de_DE